TOP Ö 6: Sachstand "Bankanlage Hartgesfeld"

Der notwendige Schotter wird von der Gemeinde eingebracht, nachdem die Grenzsteine von Baumaterial frei geräumt sein werden. Erst danach kann eine Kostenabschätzung vorgenommen werden.