Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9: Anstrich Aubachhalle

BezeichnungInhalt
Sitzung:20.02.2018   OB4/0022/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Eingangsbereich Aubachhalle

 

Ø  Putz blättert ab, Wände unterhalb der Aschebehälter sind stark verschmutzt. Der OB äußert den Wunsch, dass diese Arbeiten bis zum Besuch unserer französischen Partnergemeinde Aube  an Himmelfahrt abgeschlossen sind. Die Idee einer Absprache mit dem OGV, die ebenfalls einen neuen Außenanstrich plant, wurde in Erwägung gezogen. Eine Einrüstung dürfte entbehrlich sein. Möglich wäre auch, dass der Bauhof die Arbeiten übernehmen kann so der Bürgermeister.  Diese Arbeiten sind ehrenamtlich nicht zu leisten. Die Aschenbecher an der Eingangstür sind zu demontieren und ein Standaschenbecher soll diese ersetzen. Da auch die Schaukästen vorübergehend entfernt werden müssten, besteht die Überlegung zur Anschaffung neuer Schaukästen (Frank Schwarzer spricht die Vereine an wegen Finanzierung).

 

Ø  Die Kombi OGV und Gemeinde wäre sinnvoll, einheitliches Gesamtbild.

 

Ø  BM bespricht die Baumaßnahmen mit dem Bauhof.