Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: Sachstand Feuerwehrgerätehaus

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.03.2018   OB5/0015/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Der Bürgermeister erklärte, dass ein Arbeitskreis mit den Feuerwehren (GBI) den Fraktionsvorsitzenden der Gemeindevertretung und der Verwaltung gebildet werden soll. Ziel ist es, einen Entwicklungs- und Finanzplan zu erstellen, der alle Ortsteile von Hohenstein umfasst. Nach Genehmigung durch die Gemeindevertretung können erst Fördermittel beantragt werden.

Ein An- oder Umbau des Feuerwehrgerätehauses ist in Born nicht realisierbar. Born wird mit einem Neubau wahrscheinlich an erster Stelle stehen. Der früheste Termin für den Neubau sieht der Bürgermeister 2020. Die genaue Zeitschiene wird sich erst nach Beschluss durch die Gemeindevertretung ergeben.

Über die Nutzung der Räume im Feuerwehrgerätehaus wird man zur gegebenen Zeit entscheiden.