TOP Ö 3: Aktuelle Stunde

Die aktuelle Stunde wird abgehalten:

 

Frage Frau Czymai:

Ist die Wohnung im DGH Hennethal wieder vermietet?

 

Antwort:

Neuvermietung wird am Mittwoch im Gemeindevorstand beraten.

 

 

Frage Herr Rau:

Wann gibt es einen Notfall- und Evakuierungsplan in der Kita Breithardt?

 

Antwort:

Firma HLB ist beauftragt. Ein Plan wurde bereits geliefert. Feuerwehr-Plan wird noch erstellt.

 

 

Frage Herr Emmel:

Wann werden die Unebenheiten auf dem Vorplatz „Grüner Raum“, Gemeindezentrum Breithardt, ausgebessert?

 

Antwort:

Dies ist Teil der beauftragten Flickarbeiten im Ortsteil Breithardt.

 

 

Frage Herr Wagner:

Wie ist der Vermarktungsstand Baugebiet Katharinenwiese Strinz-Margarethä?

 

Antwort:

6 von 8 Bauplätzen sind verkauft.

 

 

Frage Herr Stettler:

Was ist mit dem Prüfauftrag „Bedarf Gewerbeflächen“?

 

Antwort:

Mitarbeiter der Bauverwaltung sind derzeit mit Durchführung Straßenbeitragssatzung beschäftigt. Personelle Aufstockung Bauverwaltung wurde für 2014 leider nicht genehmigt. Sobald personell möglich, wird dem Beschluss nachgekommen und der Gemeindeverwaltung berichtet.

 

 

Frage Herr Wieder:

Wann ist mit der Sanierung Ortsdurchfahrt Born zu rechnen? Gibt es evtl. eine Überschneidung mit der derzeitigen Umleitungsführung wegen der Vollsperrung B 54?

 

Antwort:

Es ist noch kein Termin bekannt.

 

 

Frage Herr Römermann:

Wann ist eine Aufstellung einer Radaranlage auf der B 54 zwischen Adolfseck und Abzweigung Breithardt angedacht?

 

Antwort:

Derzeit nicht. Gemeindevertretung bekommt jedoch einen Bericht über die Verkehrssituation auf diesem Teil der B 54.

 

 

Frage Herr Hofmann:

Ist an eine Ausbesserung des „Hahner Weges“ in Steckenroth gedacht und kommt evtl. eine andere Verkehrsführung in Frage?

 

Antwort:

Ortstermin hat zwischenzeitlich stattgefunden. Es wurden auch 2 andere Wege in Augenschein genommen. Amt für ländl. Raum hält jedoch an der bisherigen Verkehrsführung fest. Auftretende Beschädigungen werden dokumentiert.

 

 

Frage Herr Stettler:

Laut Facebook wurde versucht, in Holzhausen einen 6-jährigen Jungen in ein fremdes Auto zu zerren. Ist dies bekannt in der Verwaltung?

 

Antwort:

Hiervon derzeit keine nähere Kenntnis. Sachverhalt wird jedoch recherchiert.

 

 

Frage Herr Soukup:

Wie ist der Sachstand Stützmauer Unterdorf Burg-Hohenstein?

 

Antwort:

Es gab schon mehrere Termine mit einem Statiker. Maßnahme kostet mindestens 50.000,- €. Eigentümer des angrenzenden Grundstücks muss auch noch befragt werden. Maßnahme muss jedoch unbedingt durchgeführt werden.

 

 

Frage Frau Jeromin:

Der Platz vor der Turnhalle bzw. vor dem DGH Hennethal verkommt immer mehr. Fällt die Reinigung und Pflege dieses Vorplatzes in das Aufgabengebiet des Hausmeisters?

 

Antwort:

Der Ortsbeirat hat sich bereits mit diesem Thema beschäftigt. Reinigung und Pflege nicht im Aufgabengebiet des Hausmeisters. Derzeit wird die Pflege des Platzes durch die Mitarbeiter des gemeindl. Bauhofes durchgeführt. Es soll versucht werden, die örtlichen Vereine in die Pflege des Platzes einzubinden.

 

 

Frage Herr Boller:

Wurde bezügl der Pappeln in Strinz-M. eine Begehung durchgeführt?

 

Antwort:

Ja, durch Hessen Mobil, Fachfirma und Vertreter der Gemeinde.

 

 

Frage Herr Emich:

Baulandvergabe Wolfenborn. Ist das was in der nichtöffentlichen Sitzung beschlossen wurde zwischenzeitlich protokolliert?

 

Antwort:

Nein, Bewerber ist zurück getreten.

 

 

Frage Herr Schmidt:

Gibt es neues zum Sachstand Verkehrssituation Klosterstraße Holzhausen?

 

Antwort:

Wurde mit OV besprochen, man ist durch Gespräche auf einem guten Weg, dass sich die Situation zukünftig entspannt.

 

 

Frage Herr Seel:

Wie ist der Sachstand Restaurierung Brücke Strinz-M.?

 

Antwort:

Es gibt derzeit noch keinen festen Termin. Es wird jedoch mit einem Beginn der Maßnahme im September 2014 gerechnet. Bauzeit ca. 6-8 Wochen.

 

 


Die aktuelle Stunde wird abgehalten


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

 

Nein:

 

Enthaltung: