TOP Ö 3: Bericht des Bürgermeisters

Die Verkehrsüberwachung erfolgt in Absprache mit Hr. Scheliga; bisher wurden 13 von 30 geplanten Messtagen realisiert.

Der Auftrag zum Einbau des Schlosses im Friedhofstor wurde erteilt; die Gründe für die Verzögerung sind nicht bekannt.

Der Haushalt der Gemeinde wurde zwischenzeitlich genehmigt; die finanziellen Mittel stehen somit jetzt zur Verfügung.

Als Baubeginn der Windkraftanlagen ist September 2014 vorgesehen; die Elektrotrassen werden verlegt. Ende August wird wahrscheinlich zur Baubesichtigung eingeladen.

Bisher konnte keine Klärung (Zuständigkeit bzw. Maßnahmen) bzgl. der „Schmutzecke“ am ehemaligen Forsthaus in der Ortsmitte des Oberdorfs erreicht werden.

Die Aufstellung der Bankanlage Hartgesfeld (einschließlich der nötigen Aufschotterung) wird ca. 700,- € kosten. BM Bauer verspricht zu klären, wie mit dem auf öffentlichem Gelände abgelagerten Bauaushub umgegangen werden soll.