TOP Ö 7: Sachstand Stützmauer Im Tal ggü Hnr 5

Nachdem der Haushalt genehmigt ist, stehen auch die finanziellen Mittel bereit.

Die vorbereitenden Arbeiten umfassen die Einschätzung der Statik, des Unterbaus, des Kanalzustands und der Verlegung möglicher Leerrohre. Es müssen die Verkehrsregelungen bei nötigen Absperrungen koordiniert werden sowie Regelungen mit Grundstückseigentümern getroffen werden.