TOP Ö 5: Sachstand Grillplatz

Die Gemeinde wartet auf das neue Angebot des Dienstleisters. Dieser kann laut Aussage der Gemeinde erst beginnen, wenn der Grillplatz aufgeräumt ist. Der Ortsbeirat vereinbart, einen gemeinsamen Aufräumtag mit Mäharbeiten und Abrissarbeiten am Grillplatz vorzunehmen. Der Ortsvorsteher wird einen Termin hierfür mit allen Beteiligten abstimmen und die OB-Mitglieder, Bauhof und Verwaltung hierüber informieren. Der Ortsbeirat bittet darum, dass die Gemeinde erneut auf das Unternehmen zugeht, damit die Grillplatzhütte sodann rasch errichtet werden kann.