TOP Ö 6: Sachstand Grillplatz

Innerhalb kürzester Zeit richtet der OBR den Grillpaltz her und errichtetet die Grillhütte. Die Dachbleche sind bestellt und sollen in den nächsten drei Wochen geliefert werden. Sobald sie da sind lädt der OV zu einem weiteren Arbeitseinsatz ein. Der Zaun soll verlängert werden, es wird keinen Schlagbaum zur möglichen Anlieferung geben. Der Ortsvorsteher kümmert sich um Holzhackschnitzel und bittet die Verwaltung um Unterstützung beim Transport. Heiko Lingohr sponsert die Holzbänke. Besonderer Dank gilt der Firma Zaunteam, die Werkzeug und Materialien (42 Sack Beton) spendete. Der OV bittet die Verwaltung um neue Findlinge für die Feuerstelle. Dem Protokoll wird die Grillplatzordnung beigefügt. Eine Einweihungsfeier findet vor Ostern statt. Zuvor wird keinerlei Veranstaltung durchgeführt. Die „Vermietung“ des Grillplatzes übernimmt Markus Hieß.