TOP Ö 6: Bäume Verbindungsweg / Gartenfeldstraße

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 6, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Versorgungsleitungen sind potentiell gefährdet, daher wird von Seiten der Verwaltung das Entfernen der Linden befürwortet. Die anderen gepflanzten Bäume sind unkritisch, da Flachwurzler und deutlich kleiner als die Linden.

 

Sitzungsunterbrechung 20:35 – 20:45 Uhr

 

Das komplette Entfernen aller Bäume würde den Charakter der betroffenen Straßen deutlich verändern. 

Teilweise ist aber ein komplettes Entfernen ohne neue Bepflanzung aufgrund der Verkehrssituation sinnvoll. Dort wo Bäume neu gepflanzt werden, ist über die Anwohner die Pflege sicher zu stellen. Dies wurde von den anwesenden Anwohnern zugesagt. Daher folgender Beschluss:

 

1.         Sämtliche Linden sollen in den betroffenen Straßen entfernt werden.

2.         Ersatzweise sollen, je nach Standort, die bereits vorhanden kleineren Bäume neu gepflanzt werden oder die Stellen gepflastert werden.

3.         Zur nächsten OB-Sitzung wird ein Plan mit Nummerierung der Bäume vorgelegt, danach wird über Ersatz an jeweiligem Standort entschieden.