Reaktivierung der Strecke der Aartalbahn (Antrag CDU-Fraktion)

Betreff
Reaktivierung der Strecke der Aartalbahn (Antrag CDU-Fraktion)
Vorlage
AN/007/2020
Art
Antrag

AERg

Anlagenverzeichnis:

 

1. Nach der Ablehnung des Projekts CityBahn durch ein Vertreterbegehren in der Landeshauptstadt Wiesbaden spricht sich die Gemeindevertretung dafür aus, schnellstmöglich ein schienengebundenes Nahverkehrsangebot von Bad Schwalbach über Taunusstein bis nach Wiesbaden auf der Strecke der Aartalbahn zu etablieren. Die Strecke soll dazu reaktiviert und so instandgesetzt werden, dass in Wiesbaden sowohl der Hauptbahnhof als auch der Ostbahnhof angefahren werden können - letzterer mit der Option auf eine Durchbindung der Fahrten zum Flughafen Frankfurt und nach Frankfurt Hauptbahnhof

2. Der Gemeindevorstand wird beauftragt, die vorstehende Forderung an das Land Hessen, den Rheingau-Taunus-Kreis, die DB Netz AG, den RMV und die RTV zu richten.

3. Der Gemeindevorstand wird beauftragt, alle Planungen und Aktivitäten der vorstehenden Akteure zur Reaktivierung der Aartalbahn zu unterstützen.